Samstag, 25. Mai 2013

Mein Tee des Monats - Mai

Copyright (c) 123RF Stock Photos
Hui, da rennt uns die Erdbeere schon wieder um die Teetasse. Aber bevor sie hinein hüpft, flüstert sie noch kurz, dass sie nicht heiß getrunken werden möchte. Ich soll es doch mal kalt probieren. Kalten Tee? Eistee? Hm? Gut, da der Wasserkocher gerade streikt und die Erdbeere mich so nett bittet, probiere ich es aus. Und weil gerade der Rhabarber Saison hat, wollte er auch noch unbedingt mit in die Tasse. Obwohl ein wenig skeptisch, bekommt das Teegefäß einen Beutel Milford kühl & lecker Tee in der Sorte Erdbeere-Rhabarber. Jetzt nur mit kaltem Wasser aufgießen. Vorsichtig in die Tasse gelugt und ja, der Tee verteilt sich, als ob er heiß wäre. Nach einer Ziehzeit von 8 Minuten befreie ich den Teebeutel und nippe den kalten Tee erst einmal zur Probe.
 
Milford 
Geschmacklich ist es natürlich etwas anderes, als wenn der Tee jetzt heiß wäre. So kalt schmeckt er sehr gut nach Erdbeeren und den Rhabarber schmeckt man ebenfalls gut heraus. Es ist ein fruchtiger kalter aromatisierter Früchtetee, aber süßlich finde ich ihn  auch trotz Süßholzwurzel nicht wirklich. Mit Honig zu süßen wird wohl nichts, da der sich nicht gut auflösen würde. Als Durstlöscher ist er für mich gut geeignet, den größeren Kindern schmeckt er zwar, aber ihr Lieblingsgetränk wird er nicht. Da sind Ideen gefragt. Also flux ein paar Erdbeeren geschnitten, ein klein wenig Zucker hinzu und mit dem Tee aufgießen. Schwupps haben wir einen leckeren Kindereistee mit Früchten.
 
Die Inhaltsstoffe sind Hibiskus, Hagebutten, Äpfel, Orangenschalen, Süßholzwurzeln, Erdbeeren, Erdbeeraroma, Rhabarberaroma, Rhabarbersaftgranulat. Das liest sich nicht wirklich gesund und für Säuglinge oder Kleinkinder ist dieser Tee nicht zu empfehlen, darauf weist Milford auch hin. Trotzdem werden wir diesen kalten Tee ab und zu genießen bis es wieder Zeit wird auf heißen Tee umzusteigen. Preislich pendelt der Milford kalt & lecker Tee zwischen 2,49 € und 2,99 € pro Packung. Wer Erdbeeren oder Rhabarber nicht so gern mag, der kann auch noch die Sorten Apfel, Limette oder Minze-Cassis ausprobieren. 

1 Kommentar:

  1. Bei mir hat der Kühl & Lecker-Tee auch schon wieder Einzug im Teeschrank gehalten. Meine beiden Favoriten sind Limette und Minze-Cassis. Aber eigentlich sind sie alle lecker!
    Frohes Genießen wünscht dir und deinen Lieben
    Susanne

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über euer Gezwitscher!