Freitag, 20. März 2015

Buchgefieder meets...


Keine Ahnung, ob euch diese Posts eigentlich gefallen, aber ich brauche sie. Nach jeder Messe habe ich bisher einen geschrieben und ihn mit Fotos vollgepackt. Besonders wenn ich mal wieder in einem kleinen Loch festhänge, schaue ich mir diese Bilder und Worte an und denke mich an jene Momente zurück. So eine Zeitreise zu vergangenen Buchmessen ist doch einfach herrlich. Wen es nicht interessiert, der mag mir diesen Post nicht übel nehmen und alle anderen sind herzlich eingeladen, ihn bis zum Ende zu lesen, Bilder zu begutachten und eventuell zu kommentieren. 

Am Anfang die allseits beliebte Frage, wo denn am besten beginnen? Nun ich poste die Bilder jetzt einfach der Reihenfolge nach und schreib euch mein Gezwitscher dazu. Fertig! Irgendwelche Einwände? Nein? Dann mal los:

Zu allererst möchte ich mich ganz doll bei meiner lieben Sonja bedanken. Ohne sie wären die Buchmessen nicht das, was sie letztendlich immer wieder werden. Es ist so schön, dass wir uns mittlerweile finden und so viel schöne Zeit zwischen all den anderen Büchermenschen und den Verlagen verbringen. In Leipzig konnte ich dann auch endlich Franziska wieder treffen. Danke ihr zwei für die schöne Zeit und danke für das schöne Foto!


Meine liebe Julia, wir haben Hallo gesagt, haben ein paar kurze Sätze geredet und haben auch ein Foto geschafft. Was für eine Leistung! Aber bei der nächsten Buchmesse ist noch Spielraum nach oben. Dann wird das hoffentlich mal ein richtiges und langes Gespräch!!


Alexandra, du kleine verrückte Nudel, ein normales Foto? Nein, nicht mit dir. Da muss schon ein Komplettbild her und darauf müssen unsere Schuhe gezeigt werden. Danke für das kurze Treffen und die Worte, die wir gewechselt haben. Wir werden sehen, was daraus wird. Auch wenn bei dir die Hoffnung bereits geschwunden ist. ;)


Liebe Mandy, wir haben ein, wie ich finde, tolles gemeinsames Bild und doch so wenig Zeit miteinander gehabt. Mein Angebot für die Messe 2016 in Leipzig steht nach wie vor und dann quasseln wir mal etwas länger! Toll dich trotzdem wieder getroffen zu haben!


Meine liebe Diana und meine liebe Janine, die Zeit mit euch war total schön. Super, dass wir uns so oft getroffen haben, auch wenn es am Sonntag nicht zu einem Abschiedstreffen gereicht hat. Ihr seid zwei so lebensfrohe Damen, danke für die schöne Messezeit!


Entschuldige liebe Daniela, dass ich keine Brezel dabei hatte ;)! Ich habe mich sooo gefreut, dich wieder zu sehen. Danke für das kurze aber herzliche Gespräch und für dieses tolle Foto, welches von Diana geschossen wurde.


Lieber Titus Müller, schön, dass wir uns beim Bloggertreffen von Randomhouse wenigstens kurz unterhalten konnten. Ich habe mich zunächst gewundert, dass du da bist, aber nach deiner Erklärung und deiner Freude da zu sein, konnte man selbst nicht anders, als lächeln. Dank einem netten Herrn von Randomhouse haben auch wir noch ein schönes Foto hinbekommen.


Liebe Kerstin, danke für die kleinen Albernheiten am Rande. Du schaffst es doch immer wieder ein Lachen in mein Gesicht zu zaubern. Es war schön dich wieder zu sehen und dann auch noch dieses tolle Foto mit dir zu machen. Die nächste Messe kommt bestimmt!


"Karin, du musst jetzt unbedingt mitkommen. Sharon braucht ein Foto von dir!",lotste mich Jack aus der Mehrzweckfläche beim Lovelybooks-Treffen. Ihr zwei Lieben, ohne euch fühlt man sich nicht wie auf einer Buchmesse, man würde sich verloren fühlen. Ihr zwei schafft es immer wieder einen aufzuheitern und dafür muss man nur in eure strahlenden Gesichter schauen. Danke lieber Jack für dieses schöne Foto von Sharon und mir! Ich freue mich so auf Juni!!!


Der liebe Chris darf in der Fotogalerie natürlich auch nicht fehlen. Wie immer umringt von Bloggerinnen ist es gar nicht so einfach, ein Bild mit ihm zu erhalten. ;) Schön, dass wir uns mehrfach auf der Messe begegnen durften!


Meine liebe Bini, vielen Dank, dass auch du mir einige Minuten geschenkt hast. Wir hätten ja auch außerhalb der Messen die Möglichkeit uns zu sehen, leider ist dies viel zu wenig der Fall. Umso mehr freue ich mich immer, wenn ich dich zwischen all den lieben Büchermenschen erspähe und du quasi rund um die Uhr am Strahlen bist. 


Liebe Tanja, ich möchte mich ganz doll bei dir für das sehr entspannte Interview bedanken. Du glaubst gar nicht, wie nervös ich vorher war. Jetzt bin ich etwas gefestigt und hoffe, dass auch dir das Interview gefallen hat. Die Nachbereitung werde ich in den nächsten Tagen machen. Ich freue mich auf unseren weiteren Kontakt!


Liebe Kerstin, eine Buchmesse ohne dich ist für mich kaum noch vorstellbar. Jeden Tag standest du an Leipzig am Stand bereit und hast Fragen beantwortet, indianische Geschichten erzählt, die Menschen zum Staunen und Zuhören gebracht. Es ist immer wieder ein Erlebnis, wie besonders die kleinen Menschen an deinen Lippen und Händen kleben. Vielen Dank für die schöne, aber vor allem für dich auch anstrengende Zeit und danke auch für das Foto zum Abschluss!


Was wäre eine Buchmesse ohne unser Ritual einen Baum zu umarmen? Nicht das selbe. Und doch war es auch dieses Mal in Leipzig anders. Es fehlte jemand und zwar ganz doll. Liebe Sandra, ich möchte dir dieses Bild widmen, denn genau da haben wir ganz besonders nur an dich gedacht. Der Baum, Sharon und ich!


Und wie jedes Jahr gibt es leider auch nach dieser Buchmesse Menschen, mit denen ich kein Foto geschafft habe. Gesteigert habe ich mich zwar, aber ich hätte so gern noch ein Foto mit Simone, Mona, Arndt, Katja und Sunny (bitte hierzu bei Sonja schauen ;)), Marcel/Dani/Tina von Lovelybooks, Cornelia und Sandra, Daniela und Heiko, sowohl meiner Zimmer-Mitbewohnerin Martina gehabt. Es sollte mal wieder nicht sein. Es war trotzdem schön und ich hoffe sehr, ich habe niemanden vergessen. Wenn doch, dann nehmt es mir nicht übel und schreibt es doch einfach in einen Kommentar! 

Wir sehen uns in Frankfurt!!!

Kommentare:

  1. Liebe Karin,

    was für ein schöner und emotionaler Rückblick auf unsere Leipziger Buchmesse 2015 mit wundervollen Bildern. Ich bin froh, dass du ein Foto von uns Drei'n hast, denn auf meiner Kamera war leider keins. Was für eine Sauerei!

    Die Zeit mit dir war wundervoll und ich danke dir dafür ganz herzlich. Unsere Begegnungen haben die Messe zu etwas Besonderem gemacht und ich hoffe sehr, dass wir auch auf der nächsten Messe wieder so viel Zeit miteinander verbringen werden. Vielleicht sollten wir mal darüber nachdenken uns alle in die gleiche Pension einzuquartieren! Dann können wir noch besser unserer Abhängigkeit frönen :D

    Ich freue mich auf unser nächstes Wiedersehen. Danke für den tollen Rückblick!!!!

    Ganz liebe Grüße,
    Diana

    P.S. Deine anderen Messeberichte werden noch in Angriff genommen, versprochen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht sollten wir uns das wirklich einmal überlegen. Für Leipzig hab ich allerdings schon reserviert, aber da ist sicher noch was frei. ;) Es war so schön mit dir und Janine!!! ♥

      Löschen
  2. Die Bilder und die dazugehörigen Worte sind echt toll. Ein Messebericht mal anders :) Und das mit dem Foto können wir doch an Ostern in Bonn nachholen :) Da gibt es auch Cosplayer, nur diesmal aus Fantasy-Serien. Vermutlich aber nur vom Hobbit, wer weiß, vielleicht ist ein guter Thorin dabei?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffen wir, auf einen guten Thorin und klar gern können wir in Bonn noch ein Foto nachholen. Nicht mehr ganz 14 Tage!!! Ganz liebe Grüße, Karin

      Löschen
  3. Liebe Karin,

    vielen Dank für den Bericht. Sehr emotional! ;-)
    Ich freue mich schon jetzt auf ein Wiedersehen, auch wenn ich nicht weiß, ob das unbedingt in Frankfurt/Main sein wird.

    Allerliebste Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann freue ich mich einfach jetzt schon auf das nächste Leipzig, liebe Janine. Die Zeit mit dir und Diana war soooo toll!!! ♥

      Löschen
  4. Ach meine liebe Karin ♥ ich habe auch ganz fest an euch gedacht, es war schön mit dir in diesem Artikel nochmal durch die Hallen zu flitzen. Hoffentlich haben wir bald die Gelegenheit, uns wiederzusehen! Ich hoffe, der Blues hat sich etwas gelegt und es geht dir & euch wieder gut!

    Umarmende Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe, ich freu ich so, dass du wenn schon nicht direkt anwesend, bei vielen in Gedanken dabei warst. Der Blues legt sich, weil die Vorfreude auf das nächste Ereignis schon wieder zunimmt. Bonn wir kommen! ♥

      Löschen
  5. Awwww...wie schön, wie schön und welch warme Worte du zu jedem Bild verfasst hast. Richtig, richtig schön. Ich liebe es einfach zu strahlen und ich freue mich immer - egal wo - dich zu treffen.

    Danke für die vielen Worte und die schönen Bilder. Fühl dich umarmt.Bini

    AntwortenLöschen
  6. Ach, wir freuen uns doch alle über Messe-Bilder und Berichte :)
    Wuuu, Frankfurt werde ich vermutlich auch zum ersten Mal mitmachen können, wiiii :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön! So eine Buchmesse ist schon echt ein Erlebnis. Nimm dir aber nicht zu viel vor, wenns dann soweit ist. ;)

      Löschen
  7. Hallo liebe Karin!
    Ich freu mich auch immer über deine Messeberichte, da es dann immer so ein bischen, als ob ich selbst auch dagesen wäre ;). Toll dass du so viele tolle Menschen getroffen hast, das war für mich auch das aller schönste an meiner ersten (und bisher einzigen) Messeerfahrung.
    Ich hoffe, dass wir beide uns auch bald mal wiedersehen, wie vor 2 Jahen in Frankfurt. Vielleicht schaffe ich es ja zur Buchmesse in Frankfurt dieses Jahr, aber sicher bin ich mir nicht, da es kurz nach der Hochzeit meiner Schwester ist und da ggf. Kranzabhängen ist...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach liebe Sandra, ich würde dich auch soooo gern wieder mal umarmen. Ich drück trotzdem schon mal die Daumen, dass es dieses Jahr in Frankfurt vielleicht doch noch was wird. Ich würde mich soooo freuen!!! Obwohl so eine familiäre Sache selbstverständlich immer vor geht. ♥

      Löschen
  8. Hallo Karin,
    das ist wieder ein sehr schöner Messe-Bericht von Dir. Ich wundere mich immer, wie Du die Zeit findest, dort so viele Leute zu treffen und mit ihnen Gespräche zu führen. Ich war im letzten Jahr von meinem ersten Messebesuch irgendwie enttäuscht, da ich es als ziemliches Gehetze empfand. Deshalb war es (zumindest vorerst) mein erster und letzter Besuch einer Buchmesse. Vielleicht hatte ich auch nur eine andere Vorstellung von der Messe. Mir liegt da anscheinend der kleinere Rahmen der LoveletterConvention mehr, die ich dieses Jahr schon zum 3. Mal aufsuchen werde.
    Ich erfreue mich aber immer an Deinen Messeberichten!
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir - Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ute, die meisten der Bilder sind bei diversen Bloggertreffen entstanden. Da hat man immer gleich so viele bekannte Gesichter auf einmal, das artet dann gern mal in Fotosessions aus. Ansonsten hilft nur einen Plan mit viel Luft machen, dann hat man auch zwischendurch noch etwas Luft zum Quasseln und Fotos machen. Aber ich hatte ja auch vier Tage Zeit. An einem Tag wäre das sicher nicht machbar gewesen. ♥

      Löschen
  9. Ein wunderschöner Rückblick! Magst du mir das Foto vielleicht noch per Mail schicken? Genau das nächste Mal schaffen wir dann auch mal ein richtiges Gespräch!

    Liebe Grüße,
    Julia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebe Julia, Bild ist schon verschickt. ;) Ich fand es trotz weniger Worte schön, dich zu sehen!!! Das sollten wir unbedingt beibehalten!!! ♥

      Löschen
  10. Liebe Karin,
    warum warum warum bin ich erst jetzt hier bei dir gelandet? Mei, hast du es schön hier! Es hat mich sehr gefreut, dich auf der Buchmesse zu sehen. Klar, dass ich nun Versäumtes aufholen möchte und dich nicht nur abonniert, sondern auch direkt in meine Blogroll gepackt habe. Wir lesen uns :)
    Liebe Blubbergrüße
    Anka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hui, liebe Anka und schwupps hat es gleich klick gemacht. Du fehlst in der oberen Aufzählung...*schäm*...irgendwie leidet mein Gehirn nach bzw. schon während der Messe extrem...*g*...vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Ganz liebe Grüße, Karin

      Löschen
  11. Hallo liebe Karin :)
    Ich hab mich so gefreut, dass wir uns kennengelernt haben. :D Da besteht unbedingt Wiederholungsbedarf. Nur nicht auf der Frankfurter. :-/ Mein Buchmessebedarf ist für dieses Jahr erstmal gedeckt. :)
    Und ja am Sonntag hab ich dich mit deiner Tochter gesehen, aber ihr wart einfach so schnell. :D

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über euer Gezwitscher!