Donnerstag, 23. April 2015

Ich schenke Lesefreude - Teil 1

Heute ist der Welttag des Buches, Start meiner Teilnahme bei der Aktion "Blogger schenken Lesefreude" und eure Chance auf eines von drei wundervollen literarischen Werken. In jedem der Geschenkposts zu der Aktion findet ihr meine Bedingungen und selbstverständlich auch eine Begründung zur Titelwahl. Ich habe alle drei Bücher gelesen und alle drei sind auf ihre ganz besondere Art Schätzchen, die ich an euch weitergeben möchte. Doch nun genug gezwitschert, hier kommt der erste Teil:

Ich schenke euch "Augustas Garten" von Andrea Heuser, erschienen im Dumont Verlag. Es handelt sich hierbei um ein Buch mit festem Einband, welches bereits einmal gelesen wurde, sich aber in einwandfreiem Zustand befindet.

"Als Augusta fünf Jahre alt war, schaute sie zum ersten Mal zurück..."

Warum schenke ich euch dieses Buch?

Meine Rezension zum Buch findet ihr hier. Aus dieser wird sicher auch ersichtlicht, dass ich die beinah schon poetische Schreibweise zur Liebe zwischen Mutter und Tochter wunderschön finde. Dieses Werk regt zum Nachdenken an und zeigt auf, dass es nicht leicht ist, eine vergangene Liebe zu vergessen, neu zu beginnen und nichts zu bereuen. Es zeigt auch, dass Kinder sehr sensibel sind und dass das Band zwischen Mutter und Tochter ein sehr festes ist und doch ganz leicht reißen kann.

Die buchgefiederten Regeln - teilnehmen darf jeder, der...

... in Deutschland oder Österreich wohnt.
... mindestens 18 Jahre alt ist.
... einen Kommentar hinterlässt oder eine Mail an buchgefieder@gmail.com schickt.
... bis zum 30. April 23:59 Uhr kommentiert oder gemailt hat.

Ich werde am 01. Mai die Gewinner auslosen. Ihr dürft gern bei allen meinen Geschenkbeiträgen mitmachen, allerdings weise ich darauf hin, dass es nur zu einem Geschenk pro Person kommen wird. Dies finde ich wichtig, da ich nicht nur einem Lesewürmchen Lesefreude schenken möchte, sondern die Bücher an unterschiedliche Personen gehen sollen. Ich bitte euch dies zu beachten und vor allem zu akzeptieren. Sollte sich nach Gewinnauslosung der Gewinner nicht innerhalb von 5 Tage auf eine Mail oder auf die Gewinnbekanntgabe melden, wird neu ausgelost. Ich übernehme keine Garantie, dass die Bücher heil und schnell ankommen. Dafür ist nur das entsprechende Versandunternehmen verantwortlich. Bei Verlust auf dem Versandweg, gibt es keine Garantie auf ein neues Buch. Selbstverständlich werde ich beim Einpacken alles daran setzen, dass die Bücher geschützt sind.

Das zweite Geschenk wird 13:30 Uhr online gestellt.

Kleiner Hinweis: Alle Geschenke erscheinen unter dem Label Welttag des Buches 2015. Einmal auf dieses Label oder am rechten Rand auf die Aktion gedrückt und schon seht ihr alle Bücher, die es aus dem Nestchen in die weite Leserwelt zieht.

Kommentare:

  1. Hallo,
    das klingt nach einem sehr schönen Buch, aber auch nach der einen oder anderen Träne im Augenwinkel ;)
    Viele Grüße

    (flashgirl_jasmin[at]web.de)

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen!

    Das buch klingt nach tollen Lesestunden und somit springe ich mal in den Lostopf!

    LG Anne

    annekruggel(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    bei dem Buch versuche ich auch sehr gerne mein Glück! Das hört sich einfach toll an.

    LG von Elke H.
    becjat(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Karin! :-)

    Ich habe mir gerade deine Rezension zu "Augustas Garten" durchgelesen und die macht mir wirklich Lust auf das Buch. Mutter-Tochter-Geschichten habe ich bisher noch nicht gelesen, deshalb bin ich auch sehr neugierig, wie das umgesetzt wurde. Hiermit springe ich dann auch mit in den Lostopf. ;)
    (Mal sehen, ob ich mich für das dritte Buch am Abend auch bewerbe...^^)

    Hier noch meine Mail Adresse: janine.brandstetter@gmx.at

    Einen schönen Welttag des Buches wünsche ich dir noch!
    Alles Liebe ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
  5. Hey

    tolles Buch das schon lange auf meiner Wunschliste steht :)
    Leider bin ich noch nicht 18

    ich wünsche den anderen aber ganz viel Glück<3
    Sophie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    Ich würde gerne für Augustas Garten in den Lostopf springen . Deine Rezession hat Lust auf mehr gemacht und das Cover ist traumhaft ;)
    Gruß Caren
    Caren.kuepp11@gmail.com

    AntwortenLöschen
  7. Ich freue mich immer ein neues Buch zum ersten mal in Händen halten zu können.. Das erste mal die Seiten aufschlagen, der erste Satz... immer wieder ein schönes Gefühl.. Ich versuch mein Glück gern , einfach weil lesen spaß macht..

    AntwortenLöschen
  8. Das Buch steht schon länger auf meiner Wuli, daher versuche ich gerne mal mein Glück.

    lg

    myreadingworld@gmail.com

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Lena & Liebe Karin,
    das Buch ist zauberhaft. Die Geschichte des Buches (Inhaltsangabe auf Dumont) liest sich sehr tränenreich. Gerne wüsste ich wie die Geschichte ausgeht. Deshalb würde ich sehr gern ins Lostöpfchen springen.
    Herzliche Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo ,
    Ich würde gerne für Augustas Garten in den Lostopf springen.
    Ich wünsche schönen Abend :)

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    das klingt toll, ich möchte auch noch in den Lostopf hüpfen.

    Viele Grüße
    Kristina H.

    kristina.hoevelmann(at)web.de

    AntwortenLöschen
  12. Da hüpf ich auch noch schnell rein!

    Brigitte
    darkbutterfly@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  13. So ein wunderschönes Cover, daran kann ich mich schon nicht satt sehen und wenn es auch noch so gut ist wie ich es mir erhoffe , da muss ich noch schnell mit in den Lostopf. Kinder sind einfach so weise..
    Liebe Grüße
    Anja
    aenn.adores.it@gmail.com

    AntwortenLöschen
  14. Klingt nach 'nem sehr interessanten Buch. :) Da versuche ich doch auch mal mein Glück.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über euer Gezwitscher!